Berghotel Sudelfeld
Partnerhotel in Bayrischzell
Westerhof-Café
im Stieler-Haus Tegernsee
Zertifikat fuer Exzellenz

Springermeeting: Sportliche Flugshow am Tegernsee

Stieler-Haus

Springermeeting: Sportliche Flugshow am Tegernsee: Lisa Ryzih springt Meetingrekord! Über 3000 Zuschauer verfolgen Wettkampf im Rottacher Kurpark. Karsten Dill gewinnt bei den Männern zum dritten Mal in Folge.

Tegernsee, 10. Juli 2014

Es ist jedes Jahr aufs Neue ein Spektakel, wenn sich die Stabhochsprung-Stars aus der ganzen Welt im Kurpark in Rottach-Egern in die Höhe katapultieren. Auch bei der 7. Ausgabe des Internationalen Stabhochsprung-Meetings am vergangenen Samstag kamen über 3000 begeisterte Zuschauer auf ihre Kosten. Lisa Ryzih aus Ludwigshafen bot mit sportlichen Höchstleistungen eine fulminante Show. Mit 4,71 Metern sorgte die EM-Dritte von 2010 für einen neuen Meetingrekord – und tankte viel Selbstvertrauen für die Wettkampfsaison. Bei den Männern sicherte sich Karsten Dilla aus Leverkusen seinen dritten Sieg in erie am Tegernsee. Mit 5,70 Metern blieb er zwar etwas unter seinen Erwartungen, für den Sieg in der Männerwertung reichte es aber. Die Zuschauer ließen sich vom Wettkampf anstecken, jeder Versuch wurde lautstark beklatscht. Für eine akrobatische Showeinlage auf dem Anlaufsteg sorgten die Turnerinnen des Gym Tittmoning, darunter die Deutsche Jugend-Meisterin Sonja Fischer. Gerade die Nähe des Publikums zu den Sportlern zeichnet das Rottacher Springermeeting aus. Der Anlaufsteg verläuft mitten durch die Zuschauermenge – die Athleten sind zum Greifen nah. Und noch eine Besonderheit lockt die Spitzensportler jedes Jahr ins Tegernseer Tal: Die Sprunganlage steht auf Stelzen im See. "Das ist etwas ganz Besonderes, sagt Niels van Meerwijk, Direktor des Hotels Der Westerhof. "Unsere Gäste kennen so etwas nicht. Das gibt es in dieser einzigartigen Kulisse auch nicht im Fernsehen zu sehen, sondern nur vor Ort am Tegernsee." Der Westerhof unterstützt das Rottacher Springermeeting seit Jahren als Sponsor, viele Sportler übernachten jedes Jahr im idyllischen Hotel oberhalb von Tegernsee. "Wir helfen gerne aus, solche Top-Veranstaltungen müssen gefördert werden", sagt van Meerwijk. "Das Tegernseer Tal ist schließlich nicht nur Urlaubsparadies, sondern hat auch richtig was zu bieten." Über das Hotel Der Westerhof Früher ein historischer Klosterhof, heute ein individuelles Privathotel am schönsten Platz im Tegernseer Tal. Ein Ort, dem Kraft und Kreativität entspringen, wie geschaffen für einen „Bilderbuch-Aufenthalt“. Mit viel Liebe zum Detail eingerichtet, erfüllen die Zimmer im Hotel „Der Westerhof“ alle Ansprüche an ein modernes Hotel. Alle Zimmer haben Seeblick mit Südbalkon oder Terrasse. Auf der einzigartigen Frühstücksterrasse genießt man einen malerischen Blick über See und Berge. Der große Garten bietet Entspannung pur und die Höhenlage ist ein idealer Ausgangspunkt für alle Freunde des Wanderns und Mountain-Biking. „The place to be, do mog i hi!“

Ansprechpartner für die Medien Hotel Der Westerhof Niels van Meerwijk Olaf-Gulbransson-Straße 19 D-83684 Tegernsee Telefon +49 (0) 8022.188 988 Telefax +49 (0) 8022.188 990 E-Mail info@derwesterhof.de Internet www.derwesterhof.de Märzheuser Kommunikationsberatung GmbH Michael Märzheuser Maximilianstraße 13 D-80539 München Telefon +49 (0) 89.2 88 90-480 Mobil: +49 (0) 173.36 25 455 Telefax +49 (0) 89.2 88 90-45 E-Mail westerhof@maerzheuser.com Internet www.maerzheuser.com"

Zurück